Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
NSG-Banner3klein

 
Nauheimer Schützengilde 1972 e.V.
 Dein Verein für den Schießsport - Mit Spaß, Herz und Verstand dabei sein!

 

Der Verein

 

Die Nauheimer Schützengilde wurde 1972 Gegründet. Heute sind wir ca. 50 Mitglieder, davon sind ca. 75% aktive Schützen. Neben dem Vereinsheim haben wir 4 X 10 Meter und 50 Meter Schießstände mit Zuganlage und 8 X 25 Meter Stände.

 

Geschossen wird mit:


Luftdrucksportwaffen
Kleinkaliber Sportwaffen
Großkaliber Sportwaffen
Ordonnanzwaffen
Vorderladerwaffen


Sicherheit ist die Hauptdomäne unseres Tuns, gefolgt vom ernsthaften Schießsport nach den Regeln des „Deutschen
Schützenbundes“ und den gesetzlichen Vorgaben.

Der Schießsport ist ein gesunder Sport, Verletzungsrisiken sind sehr gering, statistisch ähnlich wie beim Schachspielen! Viele Sportschützen empfinden das Trainieren als eine Art autogenes Training, um neue Energien für den Alltag zu sammeln. Unser Schießsport hat nichts mit Gewalt zu tun - Es ist reiner Sport! Konzentrationsfähigkeit, Selbstbeherrschung und Teamgeist sind wichtig. Die Waffen werden ausnahmslos als Sportgeräte verwendet. Teilgenommen wird an internen und externen Wettkämpfen. Regelmäßiges Training angeleitet von qualifizierten Personen. Kein „Sport-Stress“, sondern auch viel Spaß bei der Teilnahmen an traditionellen und zwanglosen Vereinsschießwettbewerben.


In unserem Verein sind alle Bevölkerungsschichten vertreten und willkommen. Männliche, wie Weibliche und Jugendliche Mitglieder bilden unseren Verein als aktive und inaktive Schützen/Mitglieder und werden entsprechend
gefördert.Es gibt keine „Vereinsuniform“!

Was bieten wir sonst noch? Im vereinseigenen Schützenhaus treffen Sie auf nette Menschen zum Reden, „Fachsimpeln“,
„Kontakte knüpfen“ und auch zum Feiern. Regelmäßig finden Feste oder Grillevents statt und auch die obligatorischen
Arbeitseinsätze haben Ihren Reiz. Bekannt in der Öffentlichkeit sind unser jährliches „Schießen der Vereine“ oder in der
Vergangenheit, das Osterschießen.

Je nach Zuspruch, könnte auch ein Sommerbiathlon ein Thema der Zukunft sein!